Schweizer Kredit

Ein sogenannter Schweizer Kredit hilft Verbrauchern, die aufgrund eines Negativeintrages oder eines schlechten Schufa-Scores kein Darlehen mehr von einer deutschen Bank erhalten, einen finanziellen Engpass zu überbrücken. Obwohl der Name andere Vermutungen zulässt, wird der Schweizer Kredit nicht gezwungenermaßen von einer Schweizer Bank oder einem Finanzdienstleister aus diesem Land ausgezahlt.

Wenn Sie einen Schweizer Kredit beantragen möchten, müssen Sie bestimmte Voraussetzungen erfüllen. Je nach Kreditanbieter können die Voraussetzungen für einen Schweizer Kredit etwas variieren. Zumeist gelten folgende Kriterien:

  • Der Antragsteller muss volljährig sein
  • Ein regelmäßiges Einkommen aus einer nicht selbstständigen Tätigkeit muss gegeben sein, viele Banken legen hier auch ein bestimmtes Mindesteinkommen fest
  • Der Antragsteller sollte bereits einen gewissen Zeitraum beim jeweiligen Arbeitgeber beschäftigt sein
  • Es muss sich um eine Privatperson handeln
  • Vorausgesetzt werden außerdem eine deutsche Staatsbürgerschaft sowie ein Wohnsitz in Deutschland
  • Einige Kreditanbieter beziehen auch den Gesundheitszustand und das Alter des Antragstellers in Ihre Kreditentscheidung ein